Archiv der Kategorie: Einsatzberichte

Einsatzberichte

Einsatz 06-2017

Einsatzdatum  15.05.2017
Stichwort  Türöffnung
Einsatzort  Wülfingen – In den Wippen
alarmiert um  20:18h
ausgerückt um  20:20h
eingerückt um  20:48h
Fahrzeuge LF8/6 Wülfingen, RTW + Polizei
Stärke  11
Einsatzleiter  Gruppenführer T.Schulz
Fahrzeugführer
Bericht Eine Türöffnung war nach mehrmaligen Klopfen nicht mehr notwendig. Die Person hinter der Tür wurde von uns dem Rettungsdienst übergeben.

Einsatz 05-2017

Einsatzdatum  03.05.2017
Stichwort  Brandgeruch in Wohnung
Einsatzort  Wülfingen – Über dem Kampe
alarmiert um  19:04h
ausgerückt um  19:06h
eingerückt um  19:30h
Fahrzeuge  HLF 20/16 Elze (mit Wülfinger Kameraden), ELW 1 Elze + LF16/12 Elze, TSF Sorsum/Wittenburg, RTW, Polizei
Stärke  10 (für Wülfingen)
Einsatzleiter Gruppenführer U.Wieckhorst
Fahrzeugführer Gruppenführer Elze T.Bruontte
Bericht Ein Feuermelder im 1.OG eines Wohnhauses hatte ausgelöst. Laut Bewohner war ein Brandgeruch im Treppenhaus festgestellt. Daraufhin wurde die Feuerwehr alarmiert.
Nach Eintreffen und erster Erkundung konnte dann schnell Entwarnung gegeben werden. Brandgeruch oder Verqualmung wurden nicht festgestellt.
In der Wohnung, aus der der Brandgeruch kommen sollte musste eine Türöffnung durchgeführt werden, da die Anwohnerin nach mehrfacher Aufforderung die Tür nicht öffnete.
Die Bewohnerin war ansprechbar, wurde vom Rettungsdienst übernommen und versorgt. Die Wohnung war zwar verqualmt, aber kein Brand oder ähnliches festzustellen.
Nach Begehung der Wohnung wurde dann der Einsatz für uns beendet und die Einsatzstelle der Polizei übergeben.

Einsatz 04-2017

Einsatzdatum  25.04.2017
Stichwort  Türöffnung nach Wasserschaden
Einsatzort  Wülfingen – Über dem Kampe
alarmiert um  9:19h
ausgerückt um  9:27h
eingerückt um  10:01h
Fahrzeuge LF8/6 Wülfingen
Stärke  6
Einsatzleiter Stellv. Ortsbrandmeister K.H. Rieche
Fahrzeugführer Jugendfeuerwehrwartin M. Hirte
Bericht Wir wurden zu einer Türöffnung nach einem Wasserschaden „Über dem Kampe“ alarmiert. Nach erfolgter Öffnung wurden die noch offenen Wasserhähne geschlossen und wir konnten wieder einrücken.

Einsatz 03-2017

Einsatzdatum  30.03.2017
Stichwort  Ölspur klein
Einsatzort  Wülfingen, Im Kampe
alarmiert um  06:53h
ausgerückt um  07:00h
eingerückt um 08:25h
Fahrzeuge LF8/6 Wülfingen
Stärke 5
Einsatzleiter Gruppenführer T. Schulz
Fahrzeugführer – – –
Bericht In der Straße „Im Kampe“ hat ein unbekannter Fahrzeugführer einen Stein eines Blumenbeetes überfahren und sich dabei wohl die Ölwanne aufgerissenen. Dies störte den Fahrer reichlich wenig, so dass er seine Fahrt unbeirrt fortsetzte. Der Verursacher konnte leider nicht ausfindig gemacht werden. Wir streuten die Ölspur in Wülfingen, so wie noch eine größere Lache in Burgstemmen ab.

Einsatz 02-2017

Einsatzdatum  02.03.2017
Stichwort  Verkehrsunfall eingeklemmte Person
Einsatzort  Bundesstraße 3 – nördlich von Wülfingen
alarmiert um  06:48h
ausgerückt um  06:53h
eingerückt um 10:45h
Fahrzeuge LF8/6 Wülfingen, HLF 20/16, LF 16/12 + ELW 1 Elze und LF 8 Mehle
Stärke  33 (11 für Wülfingen)
Einsatzleiter  Gruppenführer T. Schulz
Fahrzeugführer  Stellv. Ortsbrandmeister K.H. Rieche
Bericht  Auf der Bundesstraße 3, ca. 1000 m vor Wülfingen, kam es aus ungeklärter Ursache zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem PKW und einem LKW. Dabei wurde der PKW-Fahrer so stark in seinem Fahrzeug eingeklemmt, dass dieser mit hydraulischen Rettungsgerät befreit werden musste. Leider kam für ihn jede Hilfe zu spät. Der Fahrer des LKW wurde in ein naheliegendes Krankenhaus zur Untersuchung verbracht. Für die Unfallaufnahme und die anschließenden Bergungsmaßnahmen, war die B3 mehrere Stunden voll gesperrt.

Polizeibericht Polizeiinspektion HI

Einsatz 01-2017

Einsatzdatum  06.02.2017
Stichwort  PKW-Brand
Einsatzort  Calenberger Str.
alarmiert um  16:45h
ausgerückt um  16:50h
eingerückt um  17:05h
Fahrzeuge LF8/6 Wülfingen
Stärke  13
Einsatzleiter  Gruppenführer U. Wieckhorst
Fahrzeugführer – – –
Bericht  Kabelbrand in einem PKW. Nach unserem Eintreffen war kein Rauch oder Brandentwicklung mehr festzustellen. Wir klemmten die Batterie ab und führten eine Nachkontrolle durch.

Einsatz 31/2016

Einsatzdatum  01.12.2016
Stichwort  Kraftstoff ausgelaufen
Einsatzort  Calenberger Straße 
alarmiert um  10:14h
ausgerückt um  10:19h
eingerückt um  10:57h
Fahrzeuge LF8/6 Wülfingen
Stärke 3
Einsatzleiter TrpFhr Wülfingen M. Behne
Bericht Auf dem Gelände der hiesigen Tankstelle, musste eine größere Diesellache abgebunden werden.

Einsatz 30/2016

Einsatzdatum  15.10.2016
Stichwort Tragehilfe
Einsatzort  Wülfingen
alarmiert um  9:27
eingerückt um  9:37
Fahrzeuge LF8/6 Wülfingen
Stärke 6
Einsatzleiter  GrpFhr Wülfingen T. Schulz
Bericht  Tragehilfe für Rettungsdienst durchgeführt.

Einsatz 29/2016

Einsatzdatum  12.10.2016
Stichwort Insekten
Einsatzort Elze
alarmiert um  18:00
eingerückt um  19:00
Fahrzeuge LF8/6 Wülfingen
Stärke 3
Einsatzleiter  GrpFhr Wülfingen U. Wieckhorst
Bericht  Wespennest auf Dachboden im Einfamilienhaus

Einsatz 28/2016

Einsatzdatum  27.09.2016
Stichwort Insekten
Einsatzort  Elze
alarmiert um  19:30
eingerückt um  20:15
Fahrzeuge LF8/6 Wülfingen
Stärke 2
Einsatzleiter  Stellv. GrpFhr Wülfingen M. Wieckhorst
Bericht  Wespennest an der Fassade