Archiv der Kategorie: Jahresversammlung

Jahresversammlung

Jahresdienstversammlung der Jugendfeuerwehr

Jugendfeuerwehrwart S. Kahle begrüßte die Versammlung und hielt seinen Jahresbericht für 2012. Nach Verlesung des Protokolls vom Vorjahr wurde von den Jugendkameraden M. Hirte als neue stellv. Jugendfeuerwehrwartin gewählt um in der Jahreshauptversammlung am 09.02. vom Ortsbrandmeister bestellt zu werden.
Nach Grußworten führten nach einige Jugendkameraden einen musikalischen Sketch auf. Den Abschluss bildete das gemeinsame Essen mit selbstbelegten Hamburgern.

Einladung Jahreshauptversammlung 2013

Hiermit wird zur 137. Jahreshauptversammlung am Sa., 09. Februar 2013 um 19:30 Uhr in der Mehrzweckhalle Wülfingen eingeladen.

Die Einladungen werden in den nächsten Tagen von den aktiven Kameraden verteit, die auch Anmeldungen zum Hammelessen für 13,- € entgegennehmen.
Spätere Anmeldungen zum Essen bitte bis spätestens Mi., 06.02. beim Ortsbrandmeister L. Behne unter Tel. 3316.

Die Einladung zur Jahreshauptversammlung 2013 können Sie hier herunterladen.

Ebenso können Sie das Protokoll von der letztjährigen Jahreshauptversammlung 2012 einsehen.

134. Jahresversammlung am 13.02.2010

Bericht von der der 134. Jahreshauptverammlung der Feuerwehr Wülfingen, die am Samstag, 13. Februar 2010 in der Mehrzweckhalle stattfand.

Ortsbrandmeister
Ortsbrandmeister L. Behne eröffnete die Jahreshauptversammlung und hält Rückblick auf das Jahr 2009. „Im vergangenen Jahr hatten wir 13 Einsätze abzuarbeiten. Der Dank galt den Mitgliedern des Kommandos, allen Feuerwehrkameraden für ihren Einsatz, sowie Rat und Verwaltung für die gute Zusammenarbeit.“ Zur Wülfinger Wehr zählen 35 aktive Kameraden, 23 Mitglieder in der Jugendfeuerwehr und 158 fördernde Mitglieder.

bild

Stellv. Ortsbrandmeister
K.-H. Rieche fasste die Einsätze in 2009 zusammen:
07.01.2009 Öleinsatz
03.02.2009 Brandeinsatz
22.06.2009 Ölspur groß
09.07.2009 VU
29.07.2009 Personensuche
01.09.2009 Brandeinsatz
07.10.2009 Hochwasser
08.10.2009 Hilfeleistung
03.11.2009 Öleinsatz
19.11.2009 Ölspur
23.11.2009 BMA
17.12.2009 Brand Laube
22.12.2009 Wasserschaden

bild

Gruppenführer Gruppe 1
Dem Bericht des Gruppenführers T. Schulz war zu entnehmen, dass zur 1. Gruppe 23 Kameraden zählen. Bei den 111 Dienststunden lagen die Schwerpunkte im letzten Jahr z.B. in der Eisrettung, Stationsausbildung zu Grundtätigkätigkeiten und Heißausbildungen für Atemschutzgeräteträger. Dazu fanden mehrere Lehrübungen im Ortsbereich statt.

Gruppenführer Gruppe 2 und Feuerwehrbereitschaft
U. Wieckhorst berichtete über die Aktivitäten der 2. Gruppe zu der 12 Kameraden zählen. In 2009 konnten 2 neue Kameraden in die 2. Gruppe aufgenommen werden. Zum Jahresablauf gehören die praktische und theoretische Ausbildung, technischer Dienst sowie der Dienst im 4. Zug der Feuerwehrbereitschaft II.

Für den schweren Atemschutz sind zur Zeit 11 Atemschutzgeräteträger einsatzbar, darunter auch wieder eine Kameradin.

Jugendfeuerwehr
J. Meier verzeichnete Ende 2009 23 Jugendliche, davon 13 Jungen und 14 Mädchen, wovon 4 in die aktive Wehr übernommen werden konnten.

Grußworte der Gäste
Grußworte überbringen der Ortsvorsteher H. Othmer von der Stadt Elze sowie der stellv. Stadtbrandmeister Heiko Buschmann.

bild

Beförderungen
Befördert zum 1. Hauptfeuerwehrmann werden die Kameraden H. Storre jun. und C. Ziegenmeier und zum Hauptfeuerwehrmann der Kamerad M. Heuer. Zu Feuerwehrmannanwärter werden die Kameraden M. Bollmann, M. Behne, D. Kisch und Onderka befördert.

Ehrungen
J. Neffe erhält für 40 Jahre Mitgliedschaft die Ehrennadel des Kreisfeuerwehrverbandes.

bild


Einladung zur Jahreshauptversammlung 2010

Die Ortsfeuerwehr Wülfingen lädt alle Mitglieder zur 134. Jahreshauptversammlung am Samstag, 13. Februar 2010 verbunden mit dem traditionellen Hammelessen ein.

Beginn um 19:30 Uhr in der Mehrzweckhalle Wülfingen
Kostenbeitrag 12,– Euro

Tagesordnung:
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Gemeinsames Hammelessen
3. Jahresberichte
.a. des Ortsbrandmeisters
.b. des stellv. Ortsbrandmeisters
.c. der Gruppenführer
.d. des Jugendfeuerwehrwartes
4. Kassenbericht und Entlastung von Kassenwart und Kommando
5. Wahl von 2 Kassenprüfern
6. Bestellung von Beisitzern im Kommando
7. Beförderungen
8. Verschiedenes

Einladung als .pdf-Datei zum herunterladen

133. Jahresversammlung am 14.02.2009

Bericht von der der 133. Jahreshauptverammlung der Feuerwehr Wülfingen, die am Samstag, 14. Februar in der Mehrzweckhalle stattfand.

Ortsbrandmeister
Ortsbrandmeister L. Behne eröffnete die Jahreshauptversammlung und hält Rückblick auf das Jahr 2008. “Im vergangenen Jahr hatten wir 6 Einsätze und 1 Fehlalarm abzuarbeiten. Der Dank galt den Mitgliedern des Kommandos, allen Feuerwehrkameraden für ihren Einsatz, sowie Rat und Verwaltung für die gute Zusammenarbeit. Zur Wülfinger Wehr zählen 36 aktive Kameraden, 27 Mitglieder in der Jugendfeuerwehr und 154 fördernde Mitglieder.

Stellv. Ortsbrandmeister
K.-H. Rieche fasste die Einsätze in 2008 zusammen:
01.05. Gaseinsatz in der Elzer Innenstadt
27.05. Öleinsatz auf der B3 nach LKW Getriebeschaden
24.07. Brandeinsatz an einer Rundballenpresse am Mehler Wald
06.10. Brandeinsatz – Wohnungsbrand in Elzer Innenstadt
08.11. Öleinsatz im Ortsteil Elze
08.11. Brandeinsatz am Rosenmühlenfeld
06.12. Fehlalarm im Altenheim Wülfingen

Gruppenführer Gruppe 1
Dem Bericht des Gruppenführers T. Schulz war zu entnehmen, dass zur 1. Gruppe 24 Kameraden zählen. Bei den 130 Dienststunden lagen die Schwerpunkte im letzten Jahr in der Menschenrettung und der Brandbekämpfung. Dazu fanden mehrere Lehrübungen im Ortsbereich statt. Beim Stadtwettbewerb in Esbeck belegte man den 1. Platz.

Gruppenführer Gruppe 2 und Feuerwehrbereitschaft
U. Wieckhorst berichtete über die Aktivitäten der 2. Gruppe die 78 Stunden leisteten. Praktische und theoretische Ausbildung, technischer Dienst sowie der Dienst im 4. Zug der Feuerwehrbereitschaft II gehörten zum Jahresablauf. Hierzu gehörten u.a. eine Übung an der Okertalsperre im Harz. Für den schweren Atemschutz sind 12 Atemschutzgeräteträger ausgebildet.

Jugendfeuerwehr
J. Meier verzeichnete Anfang 2008 29 Jugendliche, davon 15 Jungen und 14 Mädchen, wovon 4 in die aktive Wehr übernommen werden konnten. Nach Ein- und Austritten im Jahresverlauf sind Ende 2008 27 Jugendliche in der Jungendwehr, erstmalig mehr Mädchen als Jungen.

Grußworte der Gäste
Fachbereichsleiter R. Pfeiffer von der Stadt Elze hob hervor: “Immer sind sie für die örtliche Gefahrenabwehr da, teilweise sogar mit Einsätzen, wo sich die Helfer selbst in Gefahr begeben.“
Lobesworte fanden auch der Ortsvorsteher H. Othmer und Stadtbrandmeister W. Kuhlmann, die besonders den ehrenamtlichen Dienst rund um die Uhr in den Vordergrund stellten.

Beförderungen
Ortsbrandmeister L. Behne beförderte T. Ludwig, S. Rehkopf und P. Pietrowski zu Feuerwehrfrauen sowie C. Ziegenmeyer zum Hauptfeuerwehrmann.
Im Anschluss wurde K.-H. Rieche vom Stadtbrandmeister zum 1. Hauptlöschmeister befördert.

Ehrungen
Für 25 Jahre aktiven Dienst wurde C. Ziegenmeyer und für 40 Jahre aktiven Dienst K.-H. Rieche und E. Meusel mit dem niedersächsische Ehrenzeichen ausgezeichnet.
Achim Murawski erhielt für 40 Jahre Mitgliedschaft die Ehrennadel des
Kreisfeuerwehrverbandes.

~