Archiv der Kategorie: Übungen

Einsatzübung in Zugstärke

Gemeinsam mit der Ortsfeuerwehr Sorsum-Wittenburg führten wir eine Einsatzübung in Zugstärke auf einem landwirtschaftlichem Hof durch.

IMG_0463 IMG_0460

Angenommen wurde ein Brand in einem Scheunentrakt. Unter schwerem Atemschutz sollte eine vermisste Person gesucht werden und das Übergreifen auf das angrenzende Wohnhaus verhindert werden.

 

IMG_0461

IMG_0464IMG_0462

Herbstabschlussübung in Elze

Dieses Jahr haben wir mit einer Gruppe die Kameraden der Elzer Feuerwehr bei Ihrer Herbstabschlussübung unterstützt.
Herbst_04

Angenommen wurde ein Brand mit 2 vermissten Personen bei einer ortsansässigen Firma mit mehreren Betriebshallen.
Unsere Aufgabe bestand darin eine Brandausbreitung auf die benachbarte Halle zu verhindern.
Dazu wurden 2 Strahlrohre vorgenommen.

 

Herbst_02 Herbst_03
Ein Trupp wurde oben auf dem Hallendach eingesetzt, um gezielt das Übergreifen der Flammen zu verhindern.
Der 2. Trupp brachte ein Strahlrohr von unten in Stellung und war somit flexibel einsetzbar.
Herbst_01 Herbst_05

Atemschutz-Übungsdienst – Herbst 2013

Am 16.11.2013 trafen sich die Atemschutzgeräteträger zu ihrem regelmäßigen Übungsdienst in der Wülfinger Mehrzweckhalle.

Thema: Fitness- und Geschicklichkeitsübung.

IMG_8159 mini IMG_8182 miniAuftrag: Suchen nach verunglückten Atemschutzgeräteträger (AGT). Dabei mussten sich die AGT’s an einer Sicherungsleine entlang durch den Parcours bewegen.

 

IMG_8176 mini IMG_8165 miniAufgebaut war ein Parcours in der Halle mit verschiedenen Stationen, den es galt unter Nullsicht zu durchqueren. Über eine Brücke, durch einen Tunnel, einem Seilhindernis und weiteren Stationen wurde von den AGT’s einiges abverlangt.

 

IMG_8160 mini IMG_8188 miniSchließlich wurde der verletze AGT gefunden und konnte gerettet werden.

Gefahrgutübung in Wülfingen

Nach Alarmierung mit Einsatzstichwort „Unklare Lage – PKW Fahrer bewusstlos“ rückte die Ortsfeuerwehr Wülfingen zur Erkundung aus.
dsci0319 dsci0337
Nach Erstangriff der Ortswehr Wülfingen und Feststellung dass es sich um einen Gefahrgut handelt wurde die Gefahrgutgruppe Elze nach alarmiert.
dsci0333 dsci0328 dsci0321dsci0319